Wärmepumpen

 

Wärmepumpen funktionieren im umgekehrten Verfahren wie ein Kühlschrank. Das heißt, daß bei einer Wärmepumpe die Energie von außen (Luft, Wasser, Boden) nach innen in den Wohnraum geführt wird. Damit die Temperatur steigen kann, wird der Dampf eines Kältemittels verdichtet, so daß für die Heizung und die Trinkwassererwärmung bis zu 50-70° erreicht werden können. Wir beraten Sie gerne!